Taufkirchen an der Pram  Infos zum Ort

 

West-Orgel

Die neue Orgel wurde 1996 von Orgelbaumeister Rowan West aus Ahrweiler, D, nach alter Orgelbautradition gefertigt. Das Ergebnis ist eine Synthese von Klang- und Stilelementen des norddeutschen Orgelbaues, wie er von Arp Schnitger und seinen Vorgängern praktiziert wurde. Die Schleifladen sowie die Spiel- und Registertraktur sind mechanisch. Die Windversorgung erfolgt über 2 Keilbälge, 25 klingende Register sind verteilt auf Hauptwerk, Oberwerk und Pedal. Stimmsystem: Bach-Barnes. Eine Besonderheit dieses Instrumentes bildet das sehr bleihaltige und gehämmerte Pfeifenwerk, das dem Klang eine besondere Gravität, Mischfähigkeit und liebliche Schärfe verleiht.

 




Datum : 2013-09-29   Pfarrkirche Taufkirchen an der Pram

 

Sonntag, 29. September 2013, 19.30 Uhr

Gustav Auzinger (Rohrbach/Linz) - Orgel

spiel Werke von
Johann Sebastian Bach
Georg Muffat
Johann Jakob Froberger u.a.

Information:
Dir. Josef Kurz
Tel.: 0043/7719/8677
j.kurz@schule.at